SPANIEN, VILLA IN CALA LLAMP

Diese vor kurzem erbaute Villa befindet sich in wunderschöner Lage, umgeben von den Gipfeln der Serra de Tramuntana und mit traumhaftem Blick auf das Mittelmeer, und fügt sich mit ihrer Architektur perfekt in die karge Küstenlandschaft von Cala Llamp ein.

Das Projekt wurde vom renommierten Studio Estudio Olarq unter der Leitung des Architekten Osvaldo Luppi erstellt. Die Besonderheit dieses Projekts liegt in der Vertikalität des Gebäudes, das auf einem 900 m2 großen Grundstück in eine Felsenwand gebaut wurde und insgesamt sechs Ebenen umfasst, die über einen internen Aufzug miteinander verbunden sind und alle über eigene Terrassen mit Blick auf das Mittelmeer verfügen.

Das Team von Terraza Balear ist für die Gestaltung der Indoor- und Outdoor-Bereiche verantwortlich, die mit ihrem Stil die architektonischen Merkmale des Projekts und das großartige Panorama hervorheben, das dieser Küstenabschnitt zu bieten hat.

Im ersten Stock befindet sich ein geräumiger Wohnbereich, der mit seiner maßvollen und entspannten Eleganz besticht. Für die Einrichtung der Kaminbereichs wurde ein großzügiges Ecksofa Cestone gewählt, das von Antonio Citterio entworfen wurde und durch eine Rückenlehne aus geflochtenem Wildleder charakterisiert ist. Ergänzt wird die Einrichtung durch die Beistelltische Fly und die Sessel Hera, die auch für das Schlafzimmer gewählt wurden.

Courtesy Terraza Balear