JAPAN, VILLA IN KARUIZAWA

Dieses raffinierte Architekturprojekt stammt vom Studio M’S Architects und zeigt die klare Tendenz des Studios, Wohnbauten mitten in überraschenden Landschaftskontexten zu realisieren.

Damit die Bewohner des Hauses die Schönheit der umliegenden Natur voll und ganz genießen können, hat das Haus großen Fensterflächen an allen Seiten.

Das essentielle Design und die Wahl edler Materialien, wie Holz und Naturstein, zeigen sich ebenfalls bei der Selektion der Einrichtungsstücke.

Blickfang im Living ist die ebenso ausladende, wie auch bequeme Eckkomposition des Sitzprogramms Adda, begleitet vom Beistelltisch Este und dem Sessel Feel Good mit Fußstütze.

Der Esstisch Zefiro zeichnet sich durch seine raffinierte Platte aus Emperador Marmor aus und ist umgeben von den Stühlen Isabel mit dunkelbraunem Lederbezug.

Projekt: M'S Architects | Masahiro Takahashi

Foto: Kai Nakamura