Dubai ist zweifellos eins der beliebtesten Ziele der Arabischen Emirate, sehr geschätzt wegen seiner Luxus-Boutiquen, seiner ultramodernen Architekturen und des lebhaften Nachtlebens.

Am 7. Dezember wurde das exklusive Bulgari Resort Dubai eröffnet, das vom Studio Antonio Citterio Patricia Viel entworfen wurde. Die Idee ist die eines Schmuckstücks von unschätzbarem Wert, in Wirklichkeit ist das Bulgari Resort Dubai ein “Ziel im Ziel”, wo sich der Charme eines mediterranen Dorfes mit raffinierten Noten aus dem mittleren Orient mischen. Es liegt auf einer künstlich angelegten Insel, auf der sich neben dem Hotel auch ein Yacht Club und zahlreiche Gebäude mit avantgardistischen Architekturen befinden.

Sehr eindrucksvoll ist die Fassade des Hotels mit ihrem überraschenden “Koralleneffekt”, realisiert aus einem innovativen, glänzenden Material, das vor der Wärme und Sonne abschirmt. Wie bei allen Hotels der Bulgari Kette, stammt auch hier das Projekt vom Studio Antonio Citterio Patricia Viel, und das Bulgari Resort Dubai vereint auf wunderbare Weise die ikonische Identität des Labels Bulgari mit dem genius loci.

Flexform hat an der Realisierung dieses exklusiven Projekts teilgenommen und lieferte zahlreiche, von Antonio Citterio entworfene Einrichtungsgegenstände. Die Bar mit ihrer raffinierten Atmosphäre ist schnell zum Treffpunkt für die Elite von Dubai und die internationalen Hotelgäste geworden. Der spektakuläre Tresen ist von den Hockern Feel Good umgeben, während im Aufenthaltsraum die Sessel Feel Good und Morgan ihren Platz finden. Die großartige Lobby Lounge, in der eine warme, häusliche Wohnzimmer-Atmosphäre geschaffen werden sollte, enthält die Sofas Groundpiece, die Sessel Helen und Feel Good und die Beistelltische Dany. Die Einrichtung der Junior Suiten schließlich, wurde mit den Sofas Evergreen, begleitet von den Beistelltischen Dida abgerundet.