Neu 2021 Designer  Christophe Pillet

Das Projekt der Serie von Sitzmöbeln Echoes ist das Ergebnis einer ausgereiften Sensibilität, die sich an verschiedenen Anregungen und Ideen inspiriert: Die skandinavische Schule trifft auf die mediterrane Tradition, der rustikale kreuzt den urbanen Stil, das aus der Erinnerung geborene Design lebt jedoch in der Realität der Gegenwart und projiziert sich in die Zukunft.

Das Gestell der Sitze mit seiner schlichten Linienführung ist schmucklos streng aus Metall, während Sitz und Rückenlehne sich durch das feine Geflecht aus Papier- oder Seegraskordel kennzeichnen, eine scheinbar einfache, aber trotzdem komplexe Verarbeitung, die auch heute noch vollständig handgefertigt ist.

Eine andere stilistische Interpretation zeigt der Dormeuse Echoes S.H., bei dem das Metallgestell mit Leder kombiniert wird: Eine einfache, aber effektvolle Kombination, die dank der ergonomischen Form von Sitz und Rückenlehne hohen Komfort garantiert.

Die Familie Echoes S.H. enthält Sessel mit und ohne Armlehne, die auch von einer passenden Fußstütze begleitet werden können, Esszimmerstühle und Sesselstühle, Hocker und sogar eine schlanke Chaiselongue, alle mit schlichten Linien und zurückhaltenden Proportionen, so dass sich diese Möbel problemlos in jeden Raum des Hauses einfügen, allein oder neben allen Sofas der Flexform-Kollektion.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell: aus Metall in den Ausführungen brüniert, Gunmetal Grau oder in Weiß 100

Finish plus Ausführung Gestell: aus Metall in den Ausführungen satiniert, verchromt, chrom schwarz

Beine: Beine mit Kunststoffgleitern

* Nur für registrierte Nutzer