WEB-SERIE "HOME AT LAST"

VIERTE EPISODE MIT DEM BETT NEWBRIDGE

Protagonist der vierten Episode der Web-Serie Home at last ist das vom Architekten Carlo Colombo designte Bett Newbridge.

Die Kamera hält zuerst auf das weiche, verstellbare Kopfteil und die großzügig gepolsterte Bettkante, um dann die anderen Details zu enthüllen, wie den Nachttisch aus Amerikanischem Nussbaum, in dessen Schublade ein Mann ein Geschenk versteckt, mit dem er die Frau, die friedlich schläft, beim Aufwachen überraschen möchte.

Die Szene beschreibt einen Moment warmer und behaglicher Intimität zu Hause, in den sich das Bett Newbridge, das ein essentielles Design mit hohem Komfort verbindet, mit Stil und Eleganz einfügt.