Flexform stärkt seine Präsenz in Russland durch die Eröffnung eines Shops in Moskau in Zusammenarbeit mit dem lokalen Partner Trio.

Der Showroom profitiert von einer außergewöhnlichen Sichtbarkeit dank der großen, deckenhohen Fenster, die direkt auf die Straße blicken. Die neue Ausstellungsfläche wird auf einer Ebene erschlossen.

Das neue Ausstellungsprojekt wurde vom Design Center des Unternehmens kuratiert und spiegelt die maßvolle Eleganz wider, die den Stil von Flexform schon immer ausgezeichnet hat.

Ein Raum, in dem jedes Detail gemäß dem stilistischen Kanon der Marke beachtet wird, wo Böden und Wände aus Travertin, Decken aus dunklem Holz und Strukturen aus Aluminiumplanken intime und gemütliche Umgebungen schaffen, die die repräsentativsten Produkte der Flexform Indoor-Kollektion umrahmen: von den neuen Sitzsystemen Gregory und Asolo bis zum Bestseller Groundpiece, die jeweils mit einer großen Auswahl an raffinierten Accessoires kombiniert werden.

Mit der Eröffnung dieses Ladens kann das Unternehmen auf eine Ausstellungsfläche von hoher Qualität zählen, die zu einem unverzichtbaren Bezugspunkt für Architekten, Innenarchitekten, Endkunden und alle Liebhaber von hochwertigem Design Made in Italy werden soll.