NEUER RAUM FÜR FLEXFORM TOKYO

FLEXFORM TOKYO zieht um, in einen neuen, größeren Ausstellungsraum, bleibt aber im eleganten Viertel von Minami-Aoyama, das allgemein als Anhaltspunkt für Mode- und Design-Boutiquen gilt.

Das imposante Gebäude ist in modern japanischem Stil gebaut und zeichnet sich durch seine geometrischen, aber nicht streng wirkenden Linien aus; eine rigorose Struktur aus Metall und Zement, deren Aspekt durch die reiche Verwendung von Glaspaneelen eine leichtere Note gewinnt. Der elegante Ausstellungsraum belegt eine Fläche von etwa 800 Quadratmetern, verteilt über vier Ebenen mit großzügigen Räumlichkeiten, die durch eine geschickte Kombination von natürlicher und künstlicher Beleuchtung charakterisiert sind.

Das vom Flexform Design Center ausgearbeitete Projekt zeigt die typischen Stilelemente der Ausstellungsräume von Flexform in der ganzen Welt: Böden aus Travertin, metallverkleidete Decken, dunkle Wände und Grünflächen, die die Räume luftig machen.

Die einzelnen Ebenen, die der Ausstellung der relevantesten Produkte der FLEXFORM Kollektion gewidmet sind, folgen einem raffinierten Ausstellungsstil, der sich mit der Zeit konsolidiert hat. Es gelingt in perfekter Weise, die Idee vom Wohnen, die der Philosophie von FLEXFORM eigen ist, zu vermitteln und die Werte, auf die das Label seinen weltweiten Ruf aufgebaut hat, effektvoll weiterzugeben: Zeitlose Eleganz, unvergleichbarer Komfort und ein zeitgenössisches Design, das im Projekt seinen perfekten Ausdruck findet.

Die in allen Einzelheiten sorgfältig durchdachten Raumausstattungen zeigen eine Selektion der charakteristischsten Produkte der FLEXFORM Kollektion, mit raffinierten Einrichtungsvorschlägen für Wohn-, Essräume und Schlafzimmer.

In einer ruhigen, exklusiven Atmosphäre wird eine Palette von neutralen Farben gezeigt, mit verschiedenen Materialien und in verschiedenen Ausführungen; raue, grobkörnige Stoffe neben weichem Samt, kostbarer Marmor neben Holz und Metall neben lackierten Elementen. Andere Zonen dagegen präsentieren farbige Akzente mit kalten Grünnuancen und warmen Tönen, wie Kupfer und Pflaume.

Auf einer ganzen Ebene wird erstmalig in Japan auch die Kollektion Flexform Outdoor gezeigt, geprägt vom gleichen raffinierten Stil der Inneneinrichtungen, die von der Kapazität zeugt, eine solide Projektkultur von qualitativ hochwertigen und dauerhaften Produkten auch für den Außenbereich zu garantieren.

Mit dem neuen Ausstellungsraum und der konsolidierten Partnerschaft mit dem nun schon historischen Partner ist Flexform glücklich, die Türen dem treuen, aufmerksamen, japanischen Publikum öffnen zu können, das seit jeher die Produkte und die Philosophie des Labels schätzt.