FLEXFORM around the world

FLEXFORM präsentiert, anlässlich der Möbelmesse 2017, eine wertvolle Veröffentlichung, die hochinteressant ist und anschaulich, wie ein wahres „Bilderbuch“. Das Buch enthält Abbildungen der schönsten Projekte, in denen FLEXFORM Produkte verwendet wurden. Die Idee ist ein Reisebuch, das uns um die Welt führt, um die schönsten Häuser, Hotels, Restaurants und Yachten zu besuchen. Flexform around the world soll eine Inspirationsquelle für Architekten, Händler und Fachleute sein, die in der Vielfalt der gezeigten Realisierungen den Beweis für die extreme Anpassungsfähigkeit der Firmenproduktion finden.

Die Geschichte wird aus der Sicht der Person erzählt, die die Produkte in den verschiedensten Kontexten interpretiert hat: Von einer Wohnung in einem Gebäude im typischen Haussmann-Stil in Paris bis zum Restaurant Hakkasan auf Mykonos, von der Yacht Sanlorenzo bis zum Resort Cheval Blanc auf den Malediven. Daneben wurden zahlreiche, stimmungsvolle Abbildungen eingefügt – über Natur, Architektur, Kunst und Gastronomie – um uns die einzelnen Stationen der Reise näher zu bringen. Es ist kein Zufall, dass das Vorwort von Alex Bellini geschrieben ist, Globetrotter und unermüdlicher Extremforscher.

Eine große Aufgabe, die viel Ressourcen und Energie erforderte: 2 Jahre Suche nach Bildmaterial, 600 herausgesuchte, erwähnenswerte Projekte, von denen 75 selektioniert wurden. Das Großformat wurde gewählt, um die Abbildungen richtig zur Geltung zu bringen – 28x36 cm – insgesamt 225 Seiten.

Die Veröffentlichung dieses Bandes schien FLEXFORM die beste Weise zu sein, ihr 50jähriges Bestehen zu feiern, nicht mit einer Glorifizierung der Firmengeschichte, sondern aus der Sicht der Zeugen, die uns Sympathie entgegenbrachten und an unsere Firma glaubten.

Blättern Sie hier: http://www.flexform.it/it/cataloghi