2016 Designer  Roberto Lazzeroni

Das Sofa Alfred, durchgehend einteilig oder als Anbausofa lieferbar, zeichnet sich durch seinen typischen “New Classic” Aspekt aus. Er zeigt eine einhüllend gerundete Rückenlehne, die sich langsam senkt und die Armlehne bildet. Die Sitzkissen kennzeichnen sich durch ihre großzügige Daunenpolsterung. Das Sofa liegt auf einem raffinierten Metallrahmen auf, erhältlich satiniert, verchromt, schwarz verchromt, brüniert, bronziert und champagnerfarbig. Sehr elegant ist das einteilige Modell mit zwei oder drei Sitzen, aber das Sofa Alfred bietet ebenfalls die Möglichkeit, mit dem fächerförmigen Eckelement interessante Kompositionen zu schaffen. Die weiche Silhouette des Sofas Alfred wird auch durch die schneiderische Verarbeitung betont: Rückenlehne und Kissen sind mit einem Gros Grain Umrandungsprofil versehen, das Ton in Ton oder aber im Kontrast gearbeitet werden kann.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell: aus Massivholz mit Polsterung aus PU-Formteil und PU-Schaum mit Schutzbezug aus Stoff.

Sockel: aus Metall in den Ausführungen satiniert, verchromt, Chrom schwarz, brüniert, bronziert 457 und Champagner. Beine mit Kunststoffgleitern.

Sitzkissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett") mit Kern aus formbeständigem Material.

Rückenkissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett"). Das Rückenkissen ist auf Anfrage gegen Aufpreis erhältlich.

Bezug: Stoffbezug oder Lederbezug, beide Versionen nicht abziehbar.

Keder Gros Grain Farbe kann vom Kunden bestimmt werden, siehe Musterkarte.

* Nur für registrierte Nutzer