Neu 2022 Designer  Antonio Citterio

In diesem auf den ersten Blick so schlichten Stuhl, der fast gewöhnlich erscheint und dennoch durch die mit größter Sorgfalt ausgeführten Details besticht, steckt die ganze Kunstfertigkeit des antiken Möbeltischlerhandwerks.

Das Projekt wurde auf das Wesentliche reduziert: vier Beine aus gedrehtem und von Hand bearbeitetem, massivem Eschenholz und ein einzigartiger halbmondförmiger Korpus, der die Rückenlehne und die Armlehnen mit der Sitzfläche mit einer in Handarbeit ausgeführten Bespannung aus Flechtschnur verbindet.

Der Stuhl Doris hebt alle Eigenschaften von Massivholz hervor: Ein warmes und formbares Material, das geschliffen ist und sich deshalb weich anfühlt.

Das Design des Stuhls Doris ist eine gelungene Verbindung von Form und Funktion und präsentiert sich aus jedem Blickwinkel perfekt, auch von hinten. Der Stuhl lässt sich deshalb perfekt mit allen Esstischen von Flexform kombinieren.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell aus massiver gedrehter Esche mit geformter Rückenlehne in den Oberflächen natur, gebeizt Nussbaum, gebeizt Kirschbaum, gebeizt Teak, gebeizt Kaffee, gebeizt Wengé, gebeizt Ebenholz und gebeizt braun.

Bespannung in Handarbeit gefertigt aus Flechtschnur aus Seegras.

Füße aus Zamak-Druckguss in den Oberflächen satiniert, verchromt, brüniert, Chrom Schwarz und glänzend Anthrazit. Mit Gleitern aus Thermoplast.

* Nur für registrierte Nutzer