Wo die Flüsse Sava und Donau zusammenfließen und die Balkanische Halbinsel an Pannonien grenzt, erhebt sich eine der ältesten Städte Europas, Belgrad, im Herzen Zentralserbiens. Ein paar Schritte vom Slavija Platz und vom Dom des Heiligen Sava entfernt, bietet das Hilton von Belgrad eine Reihe von Attraktionen, darunter ein renommiertes Restaurant und eine Bar, die Sky Lounge, im letzten Stock mit einem beneidenswerten Blick auf die Stadt.

Hotelgäste und gelegentliche Besucher können ihren Lieblingscocktail bequem sitzend auf den Hockern Feel Good genießen, die um den Tresen stehen, oder sich auf den ebenso komfortablen Sesseln Guscio, ein anderes Design von Antonio Citterio, niederlassen. Die Restauranttische im “Two Kings” sind von den graziösen Sesselstühlen Gelsomina, mit Struktur aus naturfarbiger Esche, und den Sesselchen Barchetta mit ihrem harmonischen Design umgeben, die beide dem ganzen Saal eine intime, raffinierte Atmosphäre verleihen.