2015 Designer  Antonio Citterio

Lario besteht aus einer Konfiguration von Komponenten, auch in linearer Anordnung, von vielseitigem, zeitgenössischem Charakter. Es zeigt sich als ein geometrisches Volumen, gepolstert und auf dem Boden aufliegend, bewahrt aber eine gewisse ästhetische Leichtheit, die durch das perfekte Gleichgewicht der Proportionen und die an die Rückenlehne gelegten Daunenkissen entsteht. Die Rückenlehne hat die gleiche Höhe, wie die Armlehne. Das Sofa Lario gibt es in zwei verschiedenen Sitztiefen –88 cm und 106 cm. Mit der Vielfalt der verfügbaren Elemente können Kompositionen geschaffen werden, die auch den anspruchsvollsten Ansprüchen gerecht werden. Die gepolsterte Armlehne kann niedrig oder hoch sein, und weiterhin verfügt das Sofa Lario als Option über weiteres, besonders funktionales Accessoire: Eine doppelte Kissenrolle, verbunden durch einen Lederriemen, die, hinter das Rückenkissen eingefügt, eine doppelte Rolle als Kopf- oder Rückenstütze einnimmt, um den Sitz noch bequemer zu machen.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

GESTELL METALLSOCKEL MIT EPOXYD LACKIERUNG ANTHRAZIT

ARM-UND RUECKENLEHNE POLYURETHANSCHAUM MIT HOLZ- UND METALLRAHMEN UND PASSENDEM STOFFSCHUTZBEZUG. ARMLEHNE NACH WAHL ENTWEDER HOCH ODER NIEDRIG.

SITZFLAECHE HOLZ – UND METALLGESTELL MIT POLYURETHANSCHAUMPOLSTERUNG UND PASSENDEM STOFFSCHUTZBEZUG

LOSE KISSEN DAUNENFÜLLUNG, SEPARAT BESTELLBAR

BEZUEGE ABZIEHBARE STOFFBEZUEGE ODER NICHT ABZIEHBARE LEDERBEZÜGE

ROLLENKISSEN MIT STOFF- ODER LEDER BEZOGEN MIT LASCHE AUS KERNLEDER IN DEN FOLGENDEN FARBEN: WEISS (5007), GRAU (5003), TESTA DI MORO DUNKELBRAUN (5004), TESTA DI MORO EXTRA DUNKELBRAUN (5013), SCHWARZ (5005), OLIVGRÜN (5006), BULGARENROT (5008), SAND (5001), TABAK (5015).

* Nur für registrierte Nutzer