Agave

2016
Designer  Antonio Citterio

Der Sessel AGAVE erinnert stark an die Sitzmöbel der 40’er Jahre, dank seinem Massivholzgestell und seiner weich gepolsterten Sitzfläche und Rückenlehne. Durch die schmal verlaufenden und abgerundeten Armlehnen kann eine moderne und aktualisierte Reinterpretation der klassischen Formensprache herausgelesen werden. Die Rückenlehne, von einer handverarbeiteten Flechtung verziert, die an das Wiener Geflecht erinnert, verleiht dem Sessel eine geschmackvolle und edle Optik. Ein zurückhaltendes Objekt, warm und dazu geeignet sich in nahezu jedem Ambiente einzufügen. Neben der normalen Sesselvariante existiert zudem die Version des Sessels als Bergère AGAVE, die hohe Rückenlehne ist gepolstert  und ermöglicht ein komfortables Anlehnen und entspanntes Sitzen. Die Kollektion, hebt sich durch ihre handgearbeiteten Details ab: die geflochtene Rückenlehne und das massive Holzgestell mit den filigran gearbeiteten Armlehnen.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

GESTELL MASSIVHOLZGESTELL CANALETTO, EXTRA CANALETTO ODER CANALETTO KAFFEEFARBEN GEBEIZT. ESCHE: NATUR, NUSSBAUM-, KIRSCHBAUM-, TEAK-, KAFFEE-, WENGE’-, EBENHOLZFARBEN ODER BRAUN GEBEIZT. RÜCKEN IN BINSENGEFLECHT (NATUR). AUSFÜHRUNG ESCHE: DAS GEFLECHT KANN AUF WUNSCH IN DER GLEICHEN FARBE WIE DAS HOLZ GEBEIZT WERDEN (NATUR, NUSSBAUM-, KIRSCHBAUM-, TEAK-, KAFFEE-, WENGE’-, EBENHOLZFARBEN ODER BRAUN GEBEIZT)

SITZ AUS HOLZ- UND METALLGESTELL MIT POLYURETHANSCHAUMPOLSTERUNG UND PASSENDEM STOFFSCHUTZBEZUG

RÜCKENKISSEN DAUNENFÜLLUNG

BEZÜGE ABZIEHBARE STOFF- ODER LEDERBEZÜGE.

* Nur für registrierte Nutzer