Neu 2022 Designer  Roberto Lazzeroni

Der Armlehnstuhl Susanne inspiriert sich an den organischen Formen, die typisch für einige der trendigsten Sitzmöbel der fünfziger und sechziger Jahre sind.

Der Charme des Armlehnstuhls Susanne ist zwar auf entzückende Weise Vintage, seine Konstruktion ist aber absolut modern. Die gepolsterte Sitzfläche mit abgerundeten Formen verbindet sich mit einer geschwungenen Rückenlehne, die sich gerade genug verlängert, dass man den Arm auflegen kann, auch wenn es so aussieht, als ob der Armlehnstuhl Susanne keine Armlehnen hätte.

Der flexible und agile Armlehnstuhl Susanne ist mit einem feststehenden Gestell oder einem Drehgestell aus Metall erhältlich.

Susanne gibt es in der Version als Lounge-Sessel oder als Armlehnstuhl für das Esszimmer.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell und Sitzfläche aus patentiertem Material.

Drehgestell Stuhl mit 4-armigem Fußkreuz mit Rückholmechanismus, aus Aluminiumdruckguss in den Oberflächen satiniert, verchromt, brüniert, Chrom Schwarz und Anthrazit glänzend.

Feststehendes Gestell aus Metall in den Oberflächen satiniert, verchromt, brüniert, Chrom Schwarz und Anthrazit glänzend.

Füße aus gedrehtem Aluminium in der gleichen Oberfläche wie das Gestell. Mit Gleitern aus Thermoplast.

Bezug nicht abziehbar.

* Nur für registrierte Nutzer