2017 Designer  Roberto Lazzeroni

Mr. Wilde kann gradlinig einteilig oder als Anbausofa geliefert werden und zeigt einen klassisch zeitgemäßen Aspekt, allerdings mit rigoroser Linienführung. Das einzige Sitzkissen ist glatt durchgehend, wie auch die gepolsterte Rückenlehne, die sich an den Seiten leicht nach außen neigt; das Sofa Mr. Wilde gewinnt einen sehr leichten optischen Effekt, dank seiner essentiellen Füße aus Metalldruckguss, erhältlich satiniert, verchromt, schwarz verchromt, brüniert, bronziert und champagnerfarbig. Das Sofa Mr. Wilde ist perfekter Ausdruck des Engagements der Firma, Qualität in der Verarbeitung mit Geschmack bei raffinierten Details zu vereinen. Von vorne gesehen, zeichnet sich das Sofa durch sein elegantes Gros Grain Umrandungsprofil aus, das seine aparte Silhouette unterstreicht.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell und Sitzfläche: aus Eschenmassivholz mit Polsterung aus PU-Schaum mit differenzierter Dichte und Dacron mit Schutzbezug aus Stoff.

Zusätzliche Kissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett"). Die zusätzlichen Kissen sind auf Anfrage gegen Aufpreis erhältlich.

Sockel: aus Metall in den Ausführungen verchromt, Chrom Schwarz, satiniert, brüniert, bronziert 457 und Champagner.

Beine: aus Aluminiumguss in den Ausführungen verchromt, Chrom Schwarz, satiniert, brüniert, bronziert 457 und Champagner. Beine mit Kunststoffgleitern.

Bezug: Stoffbezug oder Lederbezug, beide Versionen nicht abziehbar.

Keder Gros Grain Farbe kann vom Kunden bestimmt werden, siehe Musterkarte.

* Nur für registrierte Nutzer