2012 Designer  Roberto Lazzeroni

Ein neubürgerlicher Stil für das Sofa Barret, gekennzeichnet durch seine ausladenden Proportionen und Linien mit leichter Retro-Note in zeitgemäßer Neuinterpretierung. Die Holzstruktur ist großzügig daunengepolstert, ebenso wie die Rücken- und Sitzkissen, wobei die letzteren jedoch neben der Polsterung auch eine Einlage aus formfestem Material enthalten. Trotz seiner Größe erscheint das Sofa optisch leicht, da die Bodenauflage aus massiver, in raffinierten Nuancen getönter Esche, etwas zurückgesetzt ist. Das elegante Gros Grain Umrandungsprofil, das die Kissenbezüge umgibt, zeugt von der größten Sorgfalt, die jedem Detail der Konfektion gewidmet ist.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell: aus Massivholz mit Polsterung aus PU-Schaum mit Schutzbezug aus Stoff.

Sitzkissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett") mit Kern aus formbeständigem Material.

Rückenkissen Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett").

Zusätzliche Kissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett"). Die zusätzlichen Kissen sind auf Anfrage gegen Aufpreis erhältlich.

Sockel: aus Eschenmassivholz in den Ausführungen natur, gebeizt Ebenholz, gebeizt Wengé, gebeizt Braun und gebeizt Rot.

Bezug: Stoffbezug oder Lederbezug, beide Versionen abziehbar.

Keder Gros Grain Farbe kann vom Kunden bestimmt werden, siehe Musterkarte.

* Nur für registrierte Nutzer
Hide ZUBEHÖR