2016 Designer  Roberto Lazzeroni

Ein Sofa, das sich durch seine imposanten Dimensionen auszeichnet, seine ausgesprochen szenische Präsenz, entworfen in der Absicht, ihm die Hauptrolle in einem Raum zu überlassen, sei es ein privater Wohnraum, oder aber ein Hospitality Bereich, wie eine Lobby oder Lounge. Die Holzstruktur ist üppig gepolstert mit Polyurethan und Dacron mit Schutzbezug. Die hohe Rückenlehne mit ihrer einladenden Form gibt dem Sofa einen bedeutenden Ton und eignet sich dazu, es mit zahlreichen Kissen zu belegen, die den dekorativen Effekt des Sofas Altea betonen. Die Verarbeitung sieht ein elegantes Gros Grain Umrandungsprofil vor, das Ton in Ton oder aber im Kontrast gearbeitet werden kann.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Gestell: aus Massivholz mit Polsterung aus PU-Schaum mit Schutzbezug aus Stoff.

Sockel: aus Metall in den Ausführungen satiniert, verchromt, Chrom schwarz, brüniert, bronziert 457 und Champagner. Beine mit Kunststoffgleitern.

Sitzkissen: aus Dacron mit Kern aus formbeständigem Material.

Kissen: Füllung aus sterilisierten Gänsedaunen (zertifiziert Assopiuma, "Goldenes Etikett"). Das Rückenkissen ist auf Anfrage gegen Aufpreis erhältlich.

Bezug: Stoffbezug oder Lederbezug, beide Versionen nicht abziehbar.

Keder Gros Grain Farbe kann vom Kunden bestimmt werden, siehe Musterkarte.

* Nur für registrierte Nutzer
Hide ZUBEHÖR